1 of 71 

Grenzgang - Wie Frau B. zum Mountainbiken kam

Heute möchten wir Ihnen Frau B. vorstellen. Eine Bloggerin, die eine neue Leidenschaft hat, u.a. angetrieben von ROTWILD. Lesen Sie hier, wie Frau zum Biken kam, ihre Grenzen überwunden hat und von ihrem Erfolg motiviert wurde, weiter zu machen.


Wie Frau B. zum Schreiben kam

Meine Herren, das hätte ich mir ja nie gedacht! Als Frau B. habe ich ja viele Leidenschaften, einschließlich einer gehörigen Portion Pfeffer im, naja, Sie wissen schon,... Irgendwo musste das alles raus, meine Ideen fürs Essen, all die Momentaufnahmen, das Erleben, das SachenMachen. Deswegen habe ich– na ja, sagen wir es so – eine Karriere als Bloggerin gestartet. Ich schreibe über alles, was mich ausmacht – und zwar laut, leise, schnell, gaaaaanz laaangsaaaaam, saukomisch und manchmal auch besinnlich.

Und was hat das mit ROTWILD zu tun?

Und was hat das mit ROTWILD zu tun? Bis vor ein paar Jahren brachte ich stolze 97kg auf die Waage. Und dann - das ist eine andere lange Geschichte - hab ich abgenommen. Und angefangen, Sport zu treiben. So ein bisserl halt. Herr B. treibt's ja meistens immer zu weit. Will sagen, er läuft nicht ein wenig, um sich fit zu halten, nein, er läuft einen Marathon. Jetzt hat er und damit auch ich das Radeln neu entdeckt. Mensch, was ist das schön, wenn erwachsene Männer, voller Schlamm im Gesicht, manchmal mit aufgeschrappten Knien, aber immer hungrig und glücklich, nach der Mountain Bike Tour wieder in der Einfahrt stehen,...

Es gab bisher immer die "Männer" Radtouren und die, bei denen ich halt mal mitfahren durfte. Weil ich ja nicht so schnell bin und ein wenig, sagen wir mal, Respekt, vor Trials und Wurzeln (übrigens begründet) habe.

Und dann kam der Odenwald Cross und mit ihm ein Testbike von ROTWILD. Das R.C+ FS 27.5 PRO, ausgeliehen von unserem Be-Rader bei WellmannBikes aus Gundernhausen. Sapperlot! Das Ding geht ab wie die Luzie und macht so dermaßen gute Laune, das glaubt einem kein Mensch! Ha! Und ich, die mittelprächtig fitte, mäßig im Radeln trainierte (also Spanferkel Essen kann ich besser,...), eben 40 Jahre alt gewordene Mama, ich bin auf Augenhöhe mit meinem Herrn B.! Wir können gemeinsam radeln und ich traue mich mittlerweile sogar Trials fahren. Denn ich weiß, das Rad lässt mich nicht im Stich! Alle Funktionen sind ausgereift, ich kann mich auf die Technik verlassen.

Die Quintessenz: Mit Leidenschaft ist alles möglich

Ich habe mir bewiesen, dass die Grenzen in meinem Kopf absurd sind. Mit den richtigen Begleitern, der Gruppendynamik, gemeinsamen Ideen, der richtigen Technik, OK, ganz kleinlaut mit einem E-Bike von ROTWILD und mit genug Willen kann ich die ollen Grenzen über den Haufen werfen. Neu definieren. Es macht saumäßig Spaß, dabei zu sein, mit zu machen!

Manchmal hat man einen Stillstand in seinem Leben, denkt, dass man etwas nicht oder nicht mehr machen kann. Bullshit! Mit dem richtigen Equipment und einer gehörigen Portion Leidenschaft ist alles möglich!

Vielleicht nehmen Sie sich ein wenig Zeit und lesen mal meinen Artikel den Odenwald Cross. Unter Umständen nehmen Sie etwas mit, werden inspiriert, lachen, schütteln den Kopf, spüren einen Kloß im Hals,… wer weiß das schon,...

Always up-to-date with our ROTWILD newsletter

Join now for free