Migi

Umfragen vom 29.04.2020 19:19 Aktualisiert am 27.05.2020 23:26

Verunsicherung

Hallo zusammen. Ich warte immer noch auf mein RX 750 Ultra...
Aber jetzt mal ganz ehrlich gesagt, ich bin mir nun wirklich überhaupt
nicht mehr ganz so sicher ob ich es überhaupt noch möchte.....
zum einten weil mir der Liefertermin schon 2 mal verschoben wurde
und was noch viel beunruhigender ist, sind diese vielen negativen Beiträge
hier im Forum .
Rote Led, Fehlermeldung, Knarzen und knattern Dellen im Rahmen, und so weiter und so fort.
Auf alle Fälle viel mehr schlechtere, als gute Nachrichten ???
Wo bleiben denn die erfreulichen und positiven Meldungen ??
Die bräuchte ich jetzt dringend, das ich mich nicht noch um-entscheide und das bike abbestelle..
mit beunruhigenden Grüssen Mugi

Migi

vom 30.04.2020 18:19
OOOhh Das tut mal richtig gut !!

Ich danke euch allen ganz herzlich für eure Beiträge.
Das macht mir wieder richtig mut und die Vorfreude
ist auch wieder da..! Nun hoffe ich wirklich das es mit dem
Termin bis ende Mai endlich klappt..
Nochmals Danke und allen die schon stolze Besitzer sind
ganz viel Spass auf euren Hirschen
Mugi
userimage

Adler

vom 30.04.2020 18:32
Eigentlich hat unser Vertrauen in unsere neuen RX einen kleinen Knacks bekommen, da sie beide gleich einen Defekt hatten.
Vielleicht sollte man es auch Zwiegespalten nennen, denn sie machen auch richtig Spaß.
Toller Motor und schön leise im Vergleich zu anderen, tolles Design, tolles Fahrwerk und großer Akku.
Wenn die Bikes, nach den anfänglichen Macken jetzt problemlos laufen, gebe ich auch eine Kaufempfehlung.
Das A und O ist aber ein guter Händler, bzw. eher ein guter engagierter Mechaniker, leider findet man die nicht oft und da bin ich noch am Suchen.
Mit etwas technischen Verständnis kann man sich aber meißt selbst helfen.

Josef54

vom 30.04.2020 21:06
Jetzt wäre es natürlich super, wenn die Verantwortlichen dafür sorgen könnten, dass dein Bike schnell geliefert wird. Nur weil es in die Schweiz geht, kann das doch nicht das Problem sein. Bin gespannt :)

RobbyG

vom 02.05.2020 09:47 Aktualisiert am 02.05.2020 09:48
Leider ist das bei uns Menschen, in den meisten Fällen so, dass man nur Feedback bekommt wenn etwas nicht funktionier. Daher gibt es ja auch das Sprichwort „Kein Feedback ist gutes Feedback“ ;-)
Ich bin mit meinem Bike total zufrieden und würde es auf jeden Fall wieder kaufen!

Trailrider

vom 02.05.2020 11:27 Aktualisiert am 02.05.2020 11:47
Ich an deiner Stelle und mit meinen Erfahrungen seit dem Kauf des R.X 750 würde es abbestellen und mal schauen wie es dann bei den 2021er Modellen aussieht !!! Es liegt nicht am Rad selbst sondern daran welche Fehler aufgetreten sind und bis jetzt noch nicht abschließend behoben wurden ;-(

Beim Kauf wurde mir noch von meinem Fachhändler klipp und klar gesagt: zum Glück haben die "Anfangsprobleme" mit dem Brose-S Mag Specialized betroffen und sollten jetzt ausgemerzt sein - aber zur Sicherheit ist es "Vorgabe von Rotwild" immer einen Brose-S Mag Motor auf Lager zu haben zur schnellen Beseitigung und was war als mein Rad am Ausliefertag < !!! schon mit Motorschaden eingetroffen ist? Der Motor war natürlich nicht da weil ein anderer Kunde den schon eingebaut bekommen hat - soviel zur Zuverlässigkeit und Endstörzeit!

1200km seit 09.02.2020 und welche Fehler meine "Diva" hat kannst Du gerne im Pedelecforum nachlesen.

Ralph Ritzl

vom 23.05.2020 14:18
Hi Migi, schau mal meinen Beitrag vom 24.4.20. "Kapitel Schaltung und Getriebe" mit dem Titel "STROM FÄLLT KOMPLETT AUS "
Wo viiiel Schatten, da auch einiges an Licht. Wie Du der Post`s entnehmen kannst habe/hatte ich etliche Frust angehäuft und habe bis heute mein eingesendetes Rad => RE 750 nicht zurück. Aber mein Händler hat sich wie geschildert super verhalten, mich mit allen möglichen unterstützt und jetzt fahre ich ein RX 750 als Leihrad; auch schon wieder gute 160 km und fast 6000 Hm trails.
Und das hat nicht soo ein potentes Fahrwerk wie das RE. aber das ist auch Jammern auf sehr hohem Niveau. Das Radl ist SUPER ( wenns geht :-) ), Die Reichweite phänomenal, Motorleistung satt, und liegt am trail wie ein Brett und - wie mal in einem Test gestanden ist - ist schwer an die Grenzen zu bringen; da habe ich vorher schon mental W.O gegeben. Habe mit dem RX gelernt, das die 2 cm niedriger ( wegen Federgabel ) mehr Wendigkeit bedeuten und mir bei wirklich steilen Rampen ( gute 33-35%) das Vorderrad weniger hochkommt bzw ich die Spur besser halten Kann. Bedeutet für mich jetzt auch mal einen Spacer zu entfernen zu lassen( 1cm ) und schauen wie es dann liegt. ( auf die 170 mm will ich sicher nicht verzichten ) Ich habe schon 2 Haibike PRO und ein Giant Pro - alles High End Geräte in 8 Jahren hinter mir; die Geometrie und der ganze Mix vom Hirschen sind genial.
Also freu Dich darauf; ich bin nicht besser geworden, aber das Material hat mich besser gemacht. Schreibe mal wieder, wenn Du Deine eigenen Erfahrungen dazu gemacht hast. Ich hoffe, Du hast auch einen sehr kooperativen Händler, sonst hast im Ernstfall immer schlechte Karten. Ich lebe in Wien und mein Händler ist gute 200 km (eine Richtung ) entfernt. Ich habe mir zig mal überlegt das Risiko einzugehen bei einem so neuen Modell so eine Situation in Kauf zu nehmen. Und viele Kumpels sind der Meinung das das so und so eine Schnapsidee ist den Händler nicht im Wohnort zu haben. Aber ich wollte das Teil und bis jetzt hat es mich auch überzeugt. Und das RE wird ja auch irgendwann - hoffentlich mit neuem Motor und fehlerfrei - wieder auftauchen. LG

Migi

vom 23.05.2020 15:37
Hallo Ralph
Danke für deinen Bericht... Mein RX 750 Ultra Gr. M müsste bis Ende Mai geliefert werden.... wäre in meinen Augen Ende nächste Woche. Habe aber seit gut 2 Monaten überhaupt nichts mehr gehört.
Wenn es bis dann nicht kommt werde ich mich vom Kauf zurückziehen (leider)
Ich hoffe für dich dass dein RE so schnell wie möglich wieder bei dir steht und dann hoffentlich in einwandfreiem Zustand, `so wie man es auch bei bikes sieht die nicht mal die Hälfte kosten.
Mit meinem billigen Bulls fahre ich nun seit drei Jahren ca. 3500km und musste nur gerade mal neue Kette und neue Pneus montieren.. so gehört sich das . Alles andere ist eigentlich nicht zu tolerieren.
Freue mich aber immer noch wie ein kleines Kind auf mein Bike, hoffentlich wird's noch was...
Gruss Mugi

Ralph Ritzl

vom 24.05.2020 13:57
Hi Migi, Halte Dir fest die Daumen. So gute 3 Wochen ist angeblich heuer Rotwild bei fast jedem Modell im Lieferverzug. Wo bist Du denn zuhause ?
Leider gibt es in Wien keinen wirklich ernst zu nehmenden RW Händler und daher mein weiter Weg nach Steyr / Oberösterreich.
Schau mal https://www.emobility-ebikeshop.at/e-bikes-1/rotwild-2020/
der hat noch ein RX Pro, Grösse M; falls Du zb bayrischer Raum wohnst und das Risiko eingehen willst in Österreich zu kaufen ist das nicht so weit und das ist ein SUPER Händler, kompetent und seeehr nett. Kannst ja mal auf seiner homepage schmöckern und Vertauen gewinnen. Vielleicht musst Du wirklich vom Kauf zurücktreten, dann wäre das eine Alternative, denn soviel ich da mitbekommen habe ist das gute Teil für heuer fast überall aus.
Lg Rudi

Ralph Ritzl

vom 24.05.2020 14:01
PS: ich weiss nicht was Du so fährst, aber bei Carbon Laufrädern habe ich immer noch Bauchweh; nicht das die mir zusammen brechen, aber ich habe schon etliche Laufräder im Gelände so zerhaut das da nix mehr zu machen war und die beim ULTRA sind schon sauteuer. Ich denke das die Spline min genauso gut sind , ausser Du bist ein Gewichtsfreak. :-)

Migi

vom 24.05.2020 17:38
Hi Ralph
Ich komme aus der Schweiz..
Wenn ich bis Ende Mai das Rad nicht habe wird's nichts mehr mit dem Rotwild.... Ich habe es im Nov. 2019 bestellt da müsste es doch machbar sein das Rad in dieser Zeit zu liefern oder ?? Das mit den Carbon Laufrädern, da habe ich eigentlich keine Angst da ich nicht unbedingt der ober Ballerer bin..
Und wenn das mit den 3 Wochen Lieferverzug so ist, dann wäre eine Benachrichtigung ja wohl das mindeste..
Nun verschreien wir mal nichts und ich warte mal Ende nächste Woche ab..

You must be logged in to post a comment. Login/ Registration

Always up-to-date with our ROTWILD newsletter

Join now for free