userimage

Jonathan Zimmermann

Moderator

Umfragen vom 07.12.2020 17:43 Aktualisiert am 14.12.2020 08:53

Umfrage: was ist das wichtigste Essential, welches Ihr auf dem Trail immer dabei habt?

Hallo Zusammen,
uns interessiert, auf welches Essential Ihr auf dem Trail am wenigsten verzichten könnt?
Ich für meinen Teil würde beispielsweise nur ungern mit Ersatzschlauch oder Mini-Tool losziehen, auch wenn ich das dieses Jahr noch nicht gebraucht habe. Eine Powerbank, auf der anderen Seite, habe ich nie dabei.
Sollte für Euch etwas anderes wichtig sein, was nicht auf der Umfrage zu finden ist, dann schreibt es gern hier als Kommentar rein!

Viele Grüße,
Jonathan

Was ist das wichtigste Essential, welches Ihr auf dem Trail immer dabei habt?

Anmeldung nötig
Bitte melden Sie sich für die Teilnahme an der Umfrage an, oder registrieren Sie sich, wenn Sie noch keine ROTWILD-Account haben.

Login / Registrierung

rotwiamg

vom 11.12.2020 16:46
Meine Frau
userimage

hg-boomer

vom 11.12.2020 18:21
@Rotwiamg: Das macht Sinn. Eine kräftige Frau, die das Rad notfalls nach Hause tragen kann, ersetzt fast jedes Tool oder Ersatzteil. :-)
userimage

Naturbursche

vom 11.12.2020 19:34
;-)
userimage

Blauhirsch

vom 11.12.2020 22:13
best ever!

KalleAnka

vom 13.12.2020 16:57 Aktualisiert am 13.12.2020 18:51
Um mal einen Kontrapunkt für die Herren Optimisten zu setzen, die in der Unterhose fahren ;-), hier mein Rucksackinhalt. Ich stehe halt nicht auf nach Hause schieben und meine starke Frau ist nicht immer dabei. Jedes einzelne Teil war bereits mindestens einmal im Einsatz. Das meiste mehrmals.

Beste Grüße,
KalleAnka

PS: Eine Kettengliedzange ist auch noch dabei, hat es aber nicht aufs Bild geschafft.
userimage

Blauhirsch

vom 13.12.2020 18:29
Jawoll ;-)

Noch einer, der sich nicht nur auf die anderen und sein Glück verlässt...oder den es schonmal verlassen hat ;-)

rotwiamg

vom 13.12.2020 19:52 Aktualisiert am 13.12.2020 22:18
Für mich macht es einen erheblichen Unterschied, ob ich von der Haustüre aus zu einer kleinen kurzen Feierabendrunde aufbreche oder eine Ganztagestour fahre respektive in den Ferien im unbekannten Terrain unterwegs bin.
userimage

Blauhirsch

vom 13.12.2020 23:59
So ist es bei mir auch...auf die Hausrunde kommt nur das ganz kleine Carepaket mit ;-)

KalleAnka

vom 14.12.2020 08:53
Ich mache keinen Unterschied zwischen Hausrunde und sonstigen Runden. Mit dem E-MTB fahre ich normalerweise mindestens 40km und da ist immer genug Potential mitten in der Pampa liegen zu bleiben. Auch ist der Kram ja nun mal im Rucki und da bin ich dann auch zu faul, jedesmal umzupacken.

Beste Grüße,
KalleAnka

PS: Keinesfalls möchte ich irgendwen kritisieren, der das anders macht. Zumal ich sein Rad ja nicht schieben muss ;-).

You must be logged in to post a comment. Login/ Registration

Always up-to-date with our ROTWILD newsletter

Join now for free