Dentiste

Tech&Talk vom 12.12.2019 06:49 Aktualisiert am 26.06.2020 09:19

Auto-Fahrradträger für MTB

Ich möchte einen Fahrradträger(Anhängerkupplung vorhanden)
für das RX750 kaufen.
Worauf muss ich achten?
Reifenbreite ,Rahmenbreite,Haltepunkte am Carbonrahmen etc.
Gibt es diesbezgl. Empfehlungen?
userimage

Dogman

vom 29.05.2020 21:27 Aktualisiert am 29.05.2020 22:08
Ich habe den Uebler X21 vor ein paar Jahren für Bio-Bikes gekauft. Da war er ok. Wir haben jetzt zwei R.X 750 (Größe XL und S) und dafür ist der Träger m. E. nicht geeignet.
1. Der Rahmenbügel ist zu kurz, um an die Sattelstützen zu kommen. Warum konstruiert man nicht einen ausziehbaren Bügel, ähnlich wie bei einem Sonnenschirm mit verschiedenen Höhen, die mittels Pin einrasten.

2. Die Klemmen lassen sich für den breiten Carbonrahmen nicht weit genug öffnen. Lt. Homepage von Uebler sollen im Spätsommer neue Halter im Sortiment sein, mit Schlaufen. Das könnte ein Problem lösen.

3. Die Reifen (sowohl 2,4" und 2,6") sitzen oben auf den Schienen auf, obwohl Uebler angibt, dass der Träger für bis zu 2,8 Breite ausgelegt ist. Warum die Schienen nicht austauschbar sind bei einem Preis von über 500 EUR ist mir schleierhaft. Kann nur damit zusammenhängen, dass der Kunde möglichst einen neuen Träger kaufen soll. Für mich ist das Abzocke.

Ich frage mich auch, ob sich Uebler, Thule & Co. überhaupt mit Bike-Herstellern abstimmen. In anderen Branchen ist es doch auch selbstverständlich, dass Komponentenhersteller sich mit dem Hauptlieferanten ständig technisch austauschen.

Hier noch ein Träger aus den USA, den ich mal in einem YouTube-Video gesehen habe: https://www.1up-usa.com/product/equip-d-double/
Darin stehen die Räder absolut fest und haben mit Klemmen am Rahmen etc. nichts zu tun.
Zugegeben: Es ist nicht die typisch deutsche "eierlegende Wollmilchsau", sondern das Ding macht das, was es soll: das Bike sicher halten.

MH1053

vom 26.06.2020 09:19
@ Habe
Überlegen uns gerade auch für die beide RX750 den Thule easyfold XT2 zu holen.
Klappen beide Bikes wirklich ohne Probleme?
Wo machst Du die Klemmen genau fest und passen dann noch die Thule Carbon Protectors?
Danke und Gruss

You must be logged in to post a comment. Login/ Registration

Always up-to-date with our ROTWILD newsletter

Join now for free