Naturbursche

Tech&Talk vom 03.07.2019 13:00 Aktualisiert am 10.07.2019 09:22

RE+ Knarzen beim Pedalieren

Hallo zusammen,

ich habe seit ein paar Tagen ein Knarzen beim Pedalieren.
Da mich das Geräusch verrückt macht, habe ich versucht die Ursache zu finden.
Bei meiner Suche habe ich mal den Akku rausgenommen und da Wardas Geräusch weg.
Ich habe jetzt den Halter, der den Akku oben im Rahmen fixiert, etwas anders eingestellt (mehr Spiel), dass Geräusch ist fast weg, aber dafür klappert der Akku :-(.
Hat jemand evtl. das gleiche Problem und nen Lösungsvorschlag?

Danke und Gruß Ingo

geas

vom 03.07.2019 13:26
Hallo Ingo,

hier meine schon mal an anderer Stelle geschriebene Checkliste:

Mir ist ein absolut leises Bike extrem wichtig und bin da sehr pingelig.
Kleine Checkliste anbei.

Zieht mal folgende Schrauben nach bzw. kontrolliert die Festigkeit bei: #Schrauben am Hinterbau, #Kettenblattschrauben, #Sattelklemmung, #Kurbel und Pedal, #Vorbau & Steuersatz, #Hinterrad Steckachse, #Schrauben Akkuhalterung innen oben im Unterrohr.

Weiters ganz WICHTIG: Etwas Silikonspray auf den Stoß Carbonunterrohr zu Alurahmen und innen auf die Akkuhalterung oben geben. Das hat das Problem mit dem Knacken bei meinem neuen R.E+ gelöst. Trat kurz nach Kauf nach den ersten paar Ausfahrten auf. Hätte nie geglaubt, dass das Geräusch von dort kommen kann. War aber so! Das Bike läuft seit dem seit > 2500km und >100.000HM absolut geräuschlos. Hatte noch nie so ein leises Bike! Habe übrigens am Akku links und rechts ein paar Lagen schwarzes DuckTape geklebt. Jetzt ist der Akku noch leichter zu montieren (so dass er in den Stecker einrastet) und es gibt auch kein Klappern mehr.
userimage

Blauhirsch

vom 03.07.2019 14:31
Danke für die Tipps, astrein!
userimage

Blauhirsch

vom 03.07.2019 18:13
Falls Du zu bestimmten Verschraubungen Drehmomentwerte in Erfahrung gebracht hast, wäre die Info auch noch interessant, danke!

Naturbursche

vom 10.07.2019 07:49
Hallo geas,
danke für den Tipp...

Ich habe jetzt lediglich Siliconspray auf die obere Akkuhalterung gemacht und das Knarzen war weg.

Die Verschraubungen hatte ich vorher schon alle kontrolliert. Es waren zwar einige Schrauben etwas lose, aber das wahr wohl nicht die Ursache für das Geräusch.

Gruß Ingo

geas

vom 10.07.2019 09:22
Super, freut mich, dass das Problem gelöst hat!

You must be logged in to post a comment. Login/ Registration

Always up-to-date with our ROTWILD newsletter

Join now for free