userimage

URhere2Pedal

Tech&Talk vom 27.06.2020 18:36 Aktualisiert am 03.07.2020 16:29

RX750 - Akku defekt

Hallo zusammen!

So, mich hat es jetzt auch erwischt. Mein super-duper-Premium-Bike steht unnütz in der Garage rum. Was ist passiert? Seit heute schaltet sich das System ca. 15 Sekunden nach dem Einschalten einfach wieder ab. Der Akku ist ca. 80% geladen.
Was ich bisher probiert habe:
- Akku rein/raus
- Mehrfacher Neustart
- Reset (Einschalttaste gedrückt halten)
- Netzteil dranhängen

Bei der letzten Abhilfemaßnahme (laden) konnte ich das Problem auf den Akku eingrenzen: beim Laden im eingebauten Zustand schaltet sich das System ein und weiterhin nach eine paar Sekunden wieder ab. Das Netzteil bricht den Ladevorgang hörbar ab (Relais schaltet). Kurz danach beginnt alles von vorne. Exakt das gleiche Fehlerbild zeigt sich beim Laden des ausgebauten Akkus, weshalb ich den Akku für die Ursache halte.

Bei all den schlechten Erfahrungsberichten hier und im Pedelecforum habe ich schon das Schlimmste befürchtet. Jetzt, wo es soweit ist, bin ich trotzdem mega gefrustet. Sitze hier im Urlaub und wollte eigentlich die Trails in der Umgebung erkunden. Na ja, immerhin scheint das Fehlerbild neu zu sein. Konnte hier jedenfalls mit der SuFu nichts Ähnliches finden.

Kennt jemand einen guten Rotwild Händler im Sauerland? Würde der mir einen Austauschakku geben oder muss ich zwingend zu meinen Verkäufer?

Frustrierte Grüße!

Mankei

vom 29.06.2020 21:44
Akku einschicken viel Glück neue gibt es erst im August wieder . Hab das gleiche Problem .
userimage

URhere2Pedal

vom 02.07.2020 14:49
Update von der Akku-Front:
So ärgerlich der Ausfall meines Akkus immer noch ist, zeigt mir mein heutiges Erlebnis, wie sehr das Thema Kundenzufriedenheit vom richtigen Händler abhängt.

Bin mit meinem Bike vor Ort gewesen und konnte nach kurzer Fehlerbeschreibung und 20min Wartezeit für Softwareupdates wieder nach Hause fahren. Habe sofort und ohne irgendein Gezeter einen neuen Akku von einem lagernden RX bekommen. So muss das sein.

Ich wurde auch mit diversen anderen Fragen ernst genommen. Zum Beispiel will er mit Crankbrothers klären, warum meine Sattelstütze ein metallisches Anschlaggeräusch in unter Position macht.

Interesting facts:
- bisher zwei MJ20 wegen Riemenriss repariert (habe leider nicht gefragt, wie viele verkauft wurden)
- bisher zwei oder drei Kunden mit Problemen am Supercore (habe nicht näher nachgefragt)
- nach Händleraussage rund 20 MJ20 Bikes auf Lager (diverse Modelle), ein RE (M) und ein RX (S) standen in dem kleinen Verkaufsraum. Dem RX fehlt jetzt der Akku :-)

Rotwild kann sich bei all den Problemen mit Zulieferteilen glücklich schätzen, dass es solche Händler gibt. Da wird viel Kundenfrust gepuffert und bestenfalls durch hervorragenden Service ins Positive gedreht. Falls es jetzt also bei diesem einen Ausfall meines RX bleibt, bin ich mit meiner Kaufentscheidung wieder im Reinen. Das Motorgeräusch/die Vibration unter höherer Last muss ich allerdings weiter beobachten. Bei einer kurzen Probefahrt konnten wir das heute nicht reproduzieren. Schätze, das hängt auch mit der Betriebstemperatur zusammen.

Grüße aus Stuttgart ;-)
userimage

AndyRW

vom 02.07.2020 16:12
@URhere2Pedal
Schön zu hören, dass dir so schnell und unkompliziert geholfen wurde :-)
Genau dies ist ja auch die Aufgabe der Händler, sie verdienen genug an den Bikes.
Ist dein Händler in Weilimdorf?
userimage

URhere2Pedal

vom 02.07.2020 19:04 Aktualisiert am 02.07.2020 19:05
Ja, ist er. In D‘land sind wir halt, was Service angeht, ein Entwicklungsland. Deshalb flippen wir total aus, wenn mal einer macht, was im Rahmen des Erwartbaren liegt und nicht die Schuld beim Kunden sucht ;-)

Mankei

vom 03.07.2020 16:29
Hallo lieber Stuttgarter Rotwild Fahrer du kannst dich glücklich schätzen . Mein Akku liegt seit 22.6 beim Händler und wurde bis heute nicht abgeholt ! Wer schuld hat weiß ich nicht . Ich kann nur sagen Rotwild selber hat auf meine Mail hin sehr schnell reagiert und den Händler und BMZ angerufen und versucht das Problem zu lösen . So wie es aussieht gibt es leider gewisse Händler die sich mit den Problemen die leider bei den 2020 Modellen da sind schwer tun . Ich hoffe ich bekomme jetzt auch bald Ersatz damit ich endlich wieder mit meinem super geilen Bike fahren kann !

You must be logged in to post a comment. Login/ Registration

Always up-to-date with our ROTWILD newsletter

Join now for free