userimage

Klaus

Tech&Talk vom 22.06.2020 20:39 Aktualisiert am 23.06.2020 19:14

Akku Leistungstest

Habe ein Rotwild R.X + von 2016, und wollte nun bei meinem freundlichen Händler die aktuelle Leistung meines verbauten Akkus prüfen lassen, da ich das Gefühl habe das dieser langsam nachlässt. Laufleistung des Bikes ca. 10000 Kilometer ( zweiter Motor ). Leider sei dies nicht machbar, Rotwild habe dazu keine Prüfmöglichkeit bereit gestellt. Und nun, wie kann ich diesen Akku auf seine Leistung testen ?

JeeP

vom 22.06.2020 21:21
Wieso sollte man das testen? Zu dem Zweck gibt es doch für den Händler über die BMZ Software den % Wert des Akkuzustandes.
userimage

AndyRW

vom 23.06.2020 11:04
Lass dir vom Händler die Akkugesundheit (SoH) auslesen, das kann er mit dem BMZ-Servicetool machen und dir einen Ausdruck geben.
Wenn dort der Wert unter 85% steht, dann wirst du einen Unterschied zu einem neuen Akku spüren. Ein Werte über 90% wäre sehr gut, aber bei 10'000 km eher unwahrscheinlich.
Mein altes RX hatte beim Akkutausch auch über 10'000 km, der Akku war bei 83%. Die max. Reichhhöhe war ca. 150-200Hm geringer wie neu.
userimage

Klaus

vom 23.06.2020 19:14
Vielen Dank für die Info, werde meinen Händler bezüglich BMZ Servicetool ansprechen. Rein Gefühlsmäßig habe ich auch den Eindruck das der Akku noch ca. 80 % seiner Leistung hat.
Werde deshalb den Wechselakku einbauen lassen, da das Bike ansonsten viel Spaß macht.

You must be logged in to post a comment. Login/ Registration

Always up-to-date with our ROTWILD newsletter

Join now for free