stev

Schaltung & Antrieb vom 08.11.2020 19:48 Aktualisiert am 12.11.2020 14:02

Geschwindigkeits Sensor überprüfen

Hallo Zusammen,
Ich brauche mal Eure Erfahrungen.
Und zwar wollte ich heute mit meinem 1Monate altem RE750 auf Tour gehen. Allerdings nach 5 Metern schaltet sich der Motor ab und auf der Anzeige steht „Geschwindigkeitssensor überprüfen“.
Dann ging die Suche los, mehrmals Akku raus und wieder rein, neu booten etc. Null Erfolg. Sensor kontrolliert und gereinigt.
Kleine Seitendeckel links geöffnet und Sensorstecker geprüft, abgezogen und wieder reingesteckten. Leider alles ohne Erfolg.
In der Anzeige kommt nach ein paar Metern immer die Fehlmeldung.
Mein Händler hat natürlich Montags geschlossen

KalleAnka

vom 08.11.2020 20:12 Aktualisiert am 08.11.2020 20:12
Ich nehme an, Du hast auch geprüft, ob der Magnet in der Bremsscheibe noch da und einigermaßen sauber ist?

stev

vom 08.11.2020 20:16
Ja beides vorhanden und sauber.
Vor zwei Tagen habe ich noch eine schöne lange Tour gemacht. Danach lediglich die Batterie wieder aufgeladen.
userimage

AndyRW

vom 08.11.2020 20:35
Prüf mal, ob der Speedsensor am Ausfallende verdreht ist.
Dieser muss mit dem abgeflachten Teil zum Rahmen zeigen.

KalleAnka

vom 08.11.2020 20:40
Ich hatte letztes Jahr mal Probleme beim RX+ mit dem Speedsensor, allerdings hatte ich kein Brose Display und auch keine entsprechende Fehlermeldung. Bei mir hat die Unterstützung während der Fahrt ausgesetzt und das System neu gebootet. Das ging dann immer so hin und her, bis ein Neustart eingefordert wurde.

Hat etwas gedauert, das Problem zu finden. Ich wünsche Dir, dass Dein (hoffentlich sehr) sachkompetenter Händler am Dienstag direkt eine Lösung parat hat.

Beste Grüße,
KalleAnka

stev

vom 08.11.2020 21:00
Das komische ist, dass nach jedem mal booten das Display wieder normal anzeigt und nach dem losfahren der Motor wieder kurz läuft ( so ca 5-10Meter) dann aussteigt und die Anzeige zeigt die Störung.
Das bedeute doch eigentlich, der Sensor beim anfahren erst mal funktioniert

KalleAnka

vom 08.11.2020 22:22
Wird denn auf den ersten unterstützen Metern die Geschwindigkeit angezeigt?
Und wie ist es danach ohne Unterstützung?

stev

vom 08.11.2020 23:33
Nein, Geschwindigkeit wird mit und ohne nicht angezeigt.
Echt sehr komisch

KalleAnka

vom 09.11.2020 07:13 Aktualisiert am 09.11.2020 07:14
Wenn die Position des Sensors und des Magneten passt, ist, denke ich, tatsächlich der Sensor defekt. Der Motor muss ja erstmal auch ohne Sensor ein paar Meter unterstützen, bis er ein Signal bekommt. Oder eben, wie in Deinem Fall, keins und dann den Fehler generiert.
Ein Sensortausch beim Händler hat also mutmaßlich gute Chancen.
Ich drücke weiterhin die Daumen.

Beste Grüße,
KalleAnka

stev

vom 09.11.2020 20:04 Aktualisiert am 09.11.2020 22:47
Hallo Zusammen,
Heute ist es mir gelungen spontan einen neuen Sensor zu organisieren und habe ihn soeben montiert.
Und siehe da, alles funktioniert wieder wie man es sich erwünscht.

Nochmals vielen Dank für Eure Mithilfe den Fehler zu finden.
VG
Stev

luig

vom 12.11.2020 14:02
Weil es ganz nahe zu dem Thema gehört eine Anekdote dazu: Ich hab vor ein paar Wochen die Bremsscheibe hinten getauscht und nach dem Wechsel die gleichen Symptome wie der Stev: Nach ein paar Meter hat der Motor ausgeschaltet. Wie sich im nachhinein herausstellte kein Signal vom Speed-Sensor, allerdings war bei mir nicht der Sensor defekt sondern:
Ob ihr's glaubt oder nicht der Magnet war falsch rum in der Bremsscheibe verbaut!!! Dieser Magnet hat eine starke Seite, die im eingebautem Zustand der Bremsscheibe zum Sensor schaut und eine schwache Seite die zum Zahnkranz schaut. Bei meiner Bremsscheibe war das genau umgekehrt und dadurch gab es kein Signal zwischen Magnet und Sensor. Ich hab dann den Magneten von der alten Bremsscheibe auf die neue umgeschraubt und gut wars.

Drauf gekommen bin ich nur durch Zufall als ich einen Schaubenzieher vergleichsweise an die Magnete der beiden Scheiben gehalten hab.

Gehört sicher in die Kategorie: Es gibt nichts was es nicht gibt!

You must be logged in to post a comment. Login/ Registration

Always up-to-date with our ROTWILD newsletter

Join now for free