Dani

Neue Lager knarzen

Hallo, ich bin noch ganz frischer Rotwildfahrer (RC1 FS 29). Bin eigentlich nur 25km vom Händler nach Hause gefahren, alles war super. Das Rad stand jetzt zwei Tage, nun knarren die Lager (oder was auch immer) des Hinterbaus (Umlenkung am Dämpfer) beim aufsitzen bzw. wenn man das Rad nur runterdrückt. Ist das normal? Müssen sich die Lager erst einlaufen? Oder hat jemand eine Idee, wo das herkommen kann?

PETER

vom 03.08.2016 07:19
Hallo Dani, das wundert mich. Gerade ROTWILD verbaut doch echt extrem gute und hochwertige Lager, sogar die Dämpferbuchse bei meinem R2 FS mit XCS System (analog deinem C1 FS) ist nochmals extra gelagert. Bis du sicher, dass es die Lager sind?

Dani

vom 03.08.2016 20:21
Hallo Peter! U are right! Ich hab's mir nach deinem Post nochmal angeschaut und musste doch ne ganze Weile suchen...die Leitung der hinteren Bremse läuft über die untere Strebe über ein Silikonpad. Wenn die Leitung etwas "verzogen" ist ( was durch die Kabelbinder-Befestigung schnell passiert), reibt diese am Pad. Das überträgt sich extrem über den Rahmen. Man merkt die Vibration sogar in den Hinterbaustreben. Wie auch immer, "Problem" gefunden! Grüße!

PETER

vom 04.08.2016 07:06
Perfekt, dann mal viel Spass

You must be logged in to post a comment. Login/ Registration

Always up-to-date with our ROTWILD newsletter

Join now for free