userimage

Superdulle

Rotwildritter

Galerie vom 02.08.2016 10:38 Aktualisiert am 09.08.2016 18:56

R2 missbraucht!

Habe meine neue Rennsemmel mit ner KS-Sattelstütze und einer ultrahäßlichen (aber notwendigen) Oberrohrtasche ausgerüstet und es von Garmisch zum Comer See getrieben.
Mir ist klar, dass es kein All-Mountain ist. Aber am Berg, selbst bei den fiesesten Steigungen marschiert es brav nach oben. Nur beim allerletzten Stück der Greitspitze (über Ischgl), musste ich absteigen.
Ein Traum berghoch, aber auch beim Trail nicht verkehrt.
userimage

THE STIG

vom 04.08.2016 06:22
Hi Superdulle!
Was für AMG ROTWILD Teamfahrerin Sofia Wiedenroth im Weltcup nützlich ist, kann ja nicht verkehrt sein...Sofia hat mit diesen Bike (und KS) gerade die deutschte Meisterschaft gewonnen!!!
...ride on!
userimage

Mike

vom 04.08.2016 17:49
Hab an meinem AM auch ne KS, in vielen Foren mosern sie über KS.
Keine Ahnung warum. Ich finde sie Top.
userimage

Superdulle

Rotwildritter

vom 08.08.2016 10:23
@THE STIG - Bei Frau Wiedenroth sieht das natürlich extrem schneidig aus, ohne raushängendes Kabel. Die Bohrung durchs Carbon hab ich mir nicht getraut.

@ Mike Eigentlich bin ich auch top zufrieden. Fahre KS auch schon seit Jahren. Nur genau die, die ich gerade eingebaut hatte musste ich gleich nach dem Auspacken umtauschen. Die ist von alleine nicht auf die volle Höhe ausgefahren.
userimage

Mike

vom 09.08.2016 18:56
@Superdulle-An meiner KS Supernatural ärgert mich nur die Bowdenzugklemmung oben an der Sattelaufnahme, soooooowas von kniffelig, da bräuchte man echt kleinere Finger

You must be logged in to post a comment. Login/ Registration

Always up-to-date with our ROTWILD newsletter

Join now for free