userimage

RX750_Core

Bremsen vom 09.09.2020 16:59 Aktualisiert am 07.04.2021 14:46

MDR-P Scheiben in den 2021er RX und RE Modellen

Hallo zusammen. Es wird ja ausdrücklich geschrieben, dass die MDR-P Scheiben von Magura nicht per Cebterlock-Adapter befestigt werden dürfen.
Nun habe ich bei den 2021er Modellen (RX und RE) gesehen, dass dort die Bremsscheiben "MAGURA MDR-P (SENSOR) 220/203 verbaut sind. Dafür kommt ja nun eine Nabe mit geschraubter Aufnahme zum Einsatz.
Weiß jemand was der Umbau der Räder auf diese Nabe so circa kostet?
Ich würde auch gern die MDR-P Scheiben fahren, möchte aber nicht so gern den illegalen Weg über CL-Adapter gehen, - falls doch mal was sein sollte...
Danke.

Frank Ritter

vom 13.03.2021 20:46
Servus, fahre die FORMULA monolitic an meinem re 750 pro 2020...
Vorne und hinten, hinten mit dem magura sensor.. Bin super zufrieden, standfest kein schleifen wie bei der shimano Scheibe..
In der kombi Mt5 Bremszange und XTR Bremshebel richtige Anker..
userimage

RX750_Core

vom 14.03.2021 20:15
@ Frank Ritter
Vielen Dank für die Info.
Das liest sich ja gut.
Dann werde ich noch mal überlegen was ich mache.
userimage

RX750_Core

vom 15.03.2021 20:48 Aktualisiert am 15.03.2021 20:55
Ich werde jetzt doch mal die MDR-P Bresscheiben mit den DT-Swiss Adaptern bestellen...

Habe einige Werte durchgerechnet und weiß wirklich nicht, warum die Scheiben nicht mit dem Adapter benutzt werden dürfen / sollen...
userimage

RX750_Core

vom 06.04.2021 08:24 Aktualisiert am 06.04.2021 09:55
Letztendlich habe ich mich für die MDR-P Scheiben mit Adapter entschieden. Es sind die Scheiben mit dem "kompletten" Innenring und damit ist die Festigkeit auch in axialer Richtung gegeben. Ich wüsste aus technischer Sicht nicht, was dagegen spricht.
Beide Scheiben waren auf Anhieb schleiffrei und machen absolut keine Geräusche, - eine richtige Wohltat.
Bisher bin ich noch nicht in den Bergen gewesen, daher kann ich zur absoluten Bremsleistung noch keine entgültige Aussage machen, aber gefühlt ist die Bremskraft deutlich höher als vorher, was natürlich auch an der Materialpaarung von Bremsbelag und Scheibe liegen kann.
Bilder sind nur auf die Schnelle gemacht, ich war etwas in Eile...
PS: Der Magnet von Magura funktioniert ebenfalls einwandfrei.
userimage

RX750_Core

vom 06.04.2021 09:55
Und hinten...

Arndt Schubert

vom 07.04.2021 14:45
Eine echte Alternative sind die Reverse Scheiben hier an dem eThrirteen TRS Carbon LR verbaut. Die gleichen Scheiben nur blauer Spacer und passende C-Look A auf dem Original DT LR Satz der mit Schwalbe ICE Spiker aufgebaut ist und jetzt gerade wieder im Einsatz ist.

Arndt Schubert

vom 07.04.2021 14:46
Hinten

You must be logged in to post a comment. Login/ Registration

Always up-to-date with our ROTWILD newsletter

Join now for free